Landschaften

Share

Neben der klassischen Portraitfotografie ist die Landschaftsfotografie vermutlich das älteste Genre der Fotografie. Die Landschaftsfotografie ist ein auch großes Themengebiet meiner eigenen Arbeit. Mein Wunsch ist, die Schönheit und die Einzigartigkeit von Landschaften festzuhalten und die Atmosphäre zu erfassen. Dabei spielt aber eher die normale und gewöhnliche Landschaft mit ihrer jeweils eigenen Einzigartigkeit eine große Rolle. Denn je nach Tages- und Jahreszeit haben alle Landschaften jeweils ihren besonderen Reiz. Bei der Landschaftsfotografie gibt es wie bei allen Themengebieten in der Fotografie viel zu entdecken und wunderbare Augenblicke zu erleben. Wirklich gute Landschaftsfotos sprechen unser Gefühl für Ästhetik an und nehmen uns mit an den Ort, den sie zeigen.

Read more: Foto-Ausstellung

Spätsommer

Noch ist Spätsommer, aber bald wird der Herbst kommen

Morgenstimmung an der Elbe

Die Elbe zwischen Meißen und Dresden an einer besonders schönen Stelle. Gerade im Morgenlicht, wenn noch alles ganz ruhig ist, wirkt der Fluss besonders paradiesisch.

Nebel im Tal

Das Elbtal zwischen Dresden und Meißen mit Nebel geflutet.

Herbstbilder

Herbst? Jetzt schon?

Herbstbilder

Birkenwäldchen

Dramatische Herbststimmung

Landschaft bei Meißen, zwischen Semmelsberg und Polenz

Herbststimmung Blätter auf Wasseroberflächte

Der Herbst geht langsam zu Ende. Die letzten Blätter fallen. Bald ist wieder Weihnachtszeit.

Alte Eisenbahnstrecke

Stillgelegt und fast schon vergessen, eine alte Eisenbahnstrecke im Sommer.

Weingut Mariaberg Meißen

Weingut Mariaberg Meißen

Schweden

Ferienbilder

Kakteenwiese

Kakteen auf dem Weinberg in sommerlicher Hitze

Sonnenblume

Das Wahrzeichen für einen schönen Sommer

Sommer.

Sommerblüten in einem Pflanzkübel in den Meißner Arkaden.

Eidechsen im Garten

Wir haben viele Eidechsen bei uns im Garten.

Fotograf Daniel Bahrmann Meißen